bkp - New Work Themenwelten Filialgestaltung Architektur .

Bank & Retail


Raiffeisenbank Bludenz, HauptstelleInnovativste Bank des Jahres



Mit der umgebauten Hauptstelle im Vorarlberg soll ein Lebensqualitätscenter entstehen, ein inspirierender Treffpunkt zum „Wohlfühlen und Relaxen“, zum „Shoppen und Loungen“. Die typische Kundenhalle gibt es nicht mehr. Organisch geformte, geschlossene und halboffene Räume sowie Freiflächen wechseln sich ab und laden den Kunden ein die Bank zu entdecken. Wie zufällig gestreute Hängeleuchten markieren Kommunikationspunkte. Das angegliederte Café erweitert das Portfolio zusätzlich und betont die wohnliche Atmosphäre. Beratungsräume interpretieren die klassische Holzstube neu und zeigen das beeindruckende Panorama der heimischen Berge. Es ist ein individueller Markenraum entstanden, in dem die direkte und persönliche Begegnung im Fokus steht.

mehr|weniger

Die Grenzen lösen sich auf. Oberlichter und Teppichinseln bilden eigene Freiformen, die mit den Räumen korrespondieren. Anthrazit-Töne gepaart mit der CI-Farbe Gelb und dezent eingesetztem Eichenholz sorgen für einen stilvollen Auftritt. Die Kasse nimmt sich optisch zurück und steuert mit zwei Durchgängen den Kundenstrom. Auch auf die üblichen Service-Anlaufstellen wird verzichtet, stattdessen wird der Kunde an einer Rezeption empfangen. Auffällig sind hier die ungewöhnlich dicht gesetzten Hängeleuchten, die in Größe und Material variieren und wie zufällig gestreut wirken. Sie markieren besondere Begegnungsstätten wie Empfangs-, Beratungs- oder Wartebereiche und Café.

Das reguläre Bankgeschäft wird duch ein Cross-Selling-Angebot erweitert. Mit einem Café wird das sachliche Bankgeschäft emotionalisiert. Nach Geschäftsschluss der Raiffeisenbank wird das Café durch eine Glastrennwand-Anlage getrennt, so dass es längere Öffnungszeiten anbieten kann. Direkt angegliedert befindet sich der Teamraum. So sind die Mitarbeiter für die Kunden wahrnehmbar und die Bank wird belebt. Umgekehrt haben die Mitarbeiter Sicht auf das Café und können spontan mit Kunden informell in Kontakt treten.

Präsentationsbereiche ergänzen das Angebot und setzen die angesprochenen Leistungen aufmerksamkeitsstark in Szene. In groß angelegten Nischen werden Bilderwelten entsprechend der aktuellen Schwerpunkte angebracht und regelmäßig ausgetauscht. An den Bildschirmen in verschiedenen Themencornern werden aktuelle Angebote, Videobotschaften oder gefilmte Immobilien gezeigt, Arbeitgeber präsentieren ihr Unternehmen und bieten Jobs an. Entlang der umlaufenden Hakenleisten können Tafeln und Werbeträger aufgehängt werden. Dabei stehen Schlagworte wie Emotionalität, Modernität und Kundenorientierung im Vordergrund. Zusätzlich bieten Vitrinen einen hochwertigen Auftritt für besondere Aktionen wie das "Produkt des Monats". So werden die abstrakten Bankprodukte für den Kunden greifbar.

Ein weiteres Highlight sind die Beratungsräume, die im hinteren Bereich liegen und somit Diskretion vermitteln. Sie schaffen den lokalen Bezug zur Region, sorgen für Kundenbindung und erleichtern den Gesprächseinstieg. Die klassische Holzstube wird modern interpretiert. Großformatige Fotos über gesamte Wand zeigen das Panorama der heimischen Berge, gelbe Kreise markieren besondere Ziele. auch hier unterstreichen Hängeleuchten den lockeren Crossover-Look. Dazu passt das Dekor der Glastrennwände. Die Punkte, die sich nach oben und unten hin auflösen sorgen für Diskretion und tragen zusätzlich zu einer heiteren Stimmung bei.

Vor den Beratungsräumen fordert eine loungeartige Sitzinsel zum Verweilen auf. Thematisch ausgesuchte Zeitschriften und Bücher, der hochfloorige Teppich, die verschiebbaren Fadenvorhänge und die hochwertige Möbelausstattung sorgen für eine entspannte Atmosphäre. Für Veranstaltungen kann hier frei und der vordere Bereich frei geräumt werden. So kann je nach Bedarf Raum für Events geschaffen werden: eine schöne Location mit eigenem Charakter.

Die Raiffeisenbank Bludenz ist eine Mischung aus Shop, Lifestyle, Kommunikation und Bank und macht seine einzigartige Postitionierung begreifbar. Dir. Betr.oec. Bernhard Stürz, Vorstand der Raiffeisenbank: "Wir sollten einen Raum der Kommunikation schaffen, einen Platz, an dem der Kunde vergisst, dass er in einer Bank steht, aber trotzdem nie daran zweifelt, dass er sich in einer befindet."


Status: Fertigstellung 2011 

Leistungen: Architektur, Innenarchitektur

Größe: 750 qm

Auszeichnungen: 1. Preis im Wettbewerb
German Design Award: Winner Special Mention 2014
German Design Award: Nominee 2014
Geschäftsstelle d. J.: Bestes Hauptstellenkonzept 2013
Victor: Innovativste Bank des Jahres 2012

bkp - Architektur Generalplanung Bankenplanung .
bkp - Architektur NRW Innenarchitekt Umbau Bürogebäude .
bkp - Markenarchitektur Generalplanung Markenarchitektur für Unternehmen .
bkp - Planungsbüro Raiffeisenbank Architektur Bank der Zukunft .
bkp - Architektur Office Umbau Büro Kompetenzzentrum .
bkp - Bankplanung Umbau Bank Messeplanung .
bkp - Architekt Unternehmen Arbeitswelten Corporate design .
bkp - Architektur Innenarchitektur Düsseldorf Bankenarchitektur .
bkp - Innenarchitekt Arbeitswelten New Work .
bkp - Architekten Unternehmen Planung Bürogebäude Messeplanung .

Wir wollten einen Raum der Kommunikation schaffen. Einen Platz, an dem der Kunde vergisst, dass er in einer Bank steht, aber trotzdem nie daran zweifelt, dass er sich in einer befindet.

Dir. Betr.oec. Bernhard Stürz,
Vorstand der Raiffeisenbank


bkp - Innenarchitekten Arbeitswelten Planung Büroräume .
bkp - Neue Arbeitswelten Generalplaner Bank der Zukunft .
bkp - Planung Büroräume Planung Banken Sparkasse Architektur .
bkp - Architekt Unternehmen Workshop für Markenbildung Office Design .

Kunde:

Raiffeisenbank Bludenz
raibabludenz.at

Ort:

Hauptstelle
Werdenbergerstr. 9
6700 Bludenz
Österreich

Kategorie:

Banken & Retail

Team:

Heiner Kolde
Silke Voßkötter
Astrid Driller
Andrea Heemeier
Holger Nothnagel

Fotos:

photoprop, Wuppertal

Veröffentlichung:

Raum & Architektur 12_2012
BDIA Handbuch 2012/13
bank objekte 10_2011

Teilen:


2017 bkp kolde kollegen GmbH - Innenarchitekt, Architekt   Impressum

bkp kolde kollegen auf F g p X