Neue Arbeitswelten in der Sparkasse Iserlohn | Loungebereich im Verwaltungszentrum
Alles auf rot 
Die Sparkassenverwaltung in Iserlohn macht interaktives Miteinander in einer neuen Arbeitswelt möglich

Verwaltung Sparkasse Iserlohn
Motivationsfördernde Arbeitswelt

Die Verwaltung der Sparkasse Iserlohn hat eine neue Heimat direkt neben der Hauptstelle in den beiden oberen Stockwerken einer Einkaufspassage gefunden. Bislang verteilte sich die Verwaltung historisch bedingt auf drei verschiedenen Standorten, nun sind sie zu einer Einheit zusammen gefasst. Mit Hilfe von Workshops wurden die Beteiligten aktiv an der Ablauforganisation und Gestaltung ihres neuen Arbeitsplatzes eingebunden. Auf 2600 Quadratmetern ist eine neue motivierende Arbeitswelt entstanden, die funktional und eng an die Arbeitsprozesse der Mitarbeitenden angelegt ist, den Wissensaustausch zwischen den Kollegen optimiert und Flexibilität für zukünftige Veränderungen gewährleistet. Ein Ort der Begegnung mit einer dreidimensional erlebbaren Corporate Identity.

Status: Fertigstellung 2013
Leistungen: Innenarchitektur, Workshops, Machbarkeitsstudie
Größe: 2.600 qm

Neue Arbeitswelten für die Sparkasse Iserlohn: Loungebereich für Austausch und Zusammenarbeit

Das Ende des Einzel­büros

Und die Vorgabe des Vorstandes war klar. Die kleinste zulässige Bürogröße sollten 2-Personen-Gruppen sein – und diese auch nur im Ausnahmefall. Mehr Kommunikation, Transparenz und Flexibilität sollte die neue Arbeitsumgebung prägen. Mit diesen Vorgaben wurden die Mitarbeiter der Sparkasse Iserlohn frühzeitig in die Planung eingebunden, um künftig optimale Raumlösungen zu schaffen. Gemeinsam wurden Arbeitsabläufe in Workshops intensiv analysiert und spielerisch Organigramme entwickelt, in denen alle wesentlichen Funktionen und auch die sogenannten weichen Faktoren ermittelt und überdacht wurden. Das Ergebnis wurde in die Grundrisse eingearbeitet und in Abstimmung mit der Sparkasse weiterentwickelt. So konnten die Mitarbeiter aktiv ihren neuen Arbeitsplatz mitgestalten. Die Bürofläche wirkt weit und luftig.

Büroplanung für das Verwaltungszentrum der Sparkasse Iserlohn
Eingangsbereich im Verwaltungszentrum der Sparkasse Iserlohn
New Work in der Sparkasse Iserlohn: Verwaltungszentrum geplant von bkp
Meetingraum im New Work der Sparkasse Iserlohn | Büroplanung von bkp
Büroplanung für Sparkasse Iserlohn: Besprechungsraum im Verwaltungszentrum

Kunde:
Sparkasse Iserlohn

Ort:
Verwaltungszentrum
Schillerplatz 6
58636 Iserlohn

Kategorie:
Arbeitswelten

Team:
Heiner Kolde
Silke Voßkötter
Sandra Böttger
Holger Nothnagel

Fotos:
© photopro, Wuppertal

Windrad

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Newsletter anmelden

Kontakt aufnehmen